Liegenschaften

Hier finden Sie Beschreibungen der Liegenschaften der Familie Aufgenommen werden nur Liegenschaften, die einem Familienmitglied gehören oder gehörten.

Man wird sich fragen müssen, warum man sich überhaupt dem Thema Liegenschaft widmet. Sie sind neben ihrer allgemein historischen Bedeutung für unsere Familie in erster Linie ein Ausweis darüber, wo die Familie bis 1945 gewirkt hat (Wirkungsgeschichte).

Die Liegenschaften der Familie kann man bei aller Vorsicht in zwei Gruppen teilen:

  • Wirkung im heutigen Niedersachsen (Hildesheim-Braunschweig-Salzgitter-Lüneburg)
  • Wirkung in Brandenburg (ab Mitte des 16. Jahrhunderts; Grenzen bis 1945)

So hat es auch technische Gründe, die Liegenschaften beider Phasen getrennt darzustellen: Es sind einfach zu viele.

Zusammengestellt von Matthias v. Saldern